Achtsamkeit ist seit einiger Zeit in aller Munde. Im geschäftigen Alltagsgetriebe scheint sie auch dringend notwendig, um zumindest etwas Abstand zu gewinnen zur Hektik des durchgeplanten Arbeitsalltags. Also jeden Morgen fünf Minuten meditieren und dann zwei Wochen des Jahresurlaubs ins Kloster in die Stille, damit müsste dieser Punkt dann auch abgehakt sein…

Ist es das was wir unter bewusster Lebensgestaltung verstehen bzw. wie kann eine bewusste Lebensweise in unserer schnelllebigen und krisenhaften Gesellschaft überhaupt noch gelingen? Dazu bieten wir mit unserem aktuellen Gesprächskreis am 01.09.2022 von 19:00 bis 21:00 Uhr Raum für gemeinsamen Austausch. Der Gesprächskreis findet virtuell per Zoom statt, die Teilnahme ist über die Plattform VIDANDANA unter folgendem Link buchbar:

https://www.vidananda.com/events/3562/gespraechskreis-bewusste-lebensgestaltung

Wir freuen uns auf eure Teilnahme und einen geistreichen Austausch! :)

Mehr zu unseren monatlichen Gesprächskreisen erfahrt ihr auf unserer Website unter:

https://www.verein.oase-der-einkehr.de/begegnungsstaette/gespraechskreise/