Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter Stadtmagazin Fränkische Nacht, Obere Königstraße 42, 96052 Bamberg auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Zu den verarbeiteten Daten gehören Bestands- und Kontaktdaten, z.B. E-Mail-Adressen registrierter Nutzer, Inhaltsdaten in Form von Anzeigen und über unser System getätigte Anfragen, Vertragsdaten bei der Buchung von Zusatzoptionen sowie Nutzungs- bzw. Kommunikationsdaten, welche durch die verwendung unseres Angebots anfallen, z.B. Log-Daten mit IP-Adressen auf unserem Server. Von der Verarbeitung betroffen sind alle Nutzer unseres Angebots, das schließt sowohl Besucher als auch registrierte Nutzer und/oder Kunden mit ein. Die Verarbeitung ist notwending für das Bereitstellen des Angebots mit all seinen Funktionen, die Erbringung vertraglicher Leistungen, die Beantwortung von Kontaktanfragen sowie für Werbezwecke.

Sicherheit

Nach Art. 32 DSGVO verwenden wir geeignete und angemessene Sicherheitsmaßnahmen. Dazu gehören z.B. die komplett verschlüsselte Datenübertragung zwischen ihrem Browser und unserem Server mittels HTTPS. Weiterhin verwenden wir Deutschland als Serverstandort.

Unser Serverprovider ist die Alfahosting GmbH, der E-Mail-Verkehr läuft über unseren E-Mail-Provider 1&1 Internet SE.

Rechte von Nutzern

Nach Art. 15 DSGVO haben Sie das Recht auf eine Auskunft der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten.

Nach Art. 16 DSGVO haben Sie das Recht, eine Berichtigung oder Verwollständigung Sie betreffender personenbezogener Daten zu verlangen.

Nach Art. 17 DSGVO können Sie eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

Nach Art. 20 DSGVO haben Sie das Recht, gespeicherte, Sie betreffende personenbezogene Daten in einem maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Einer Löschung von Daten können andere gesetzliche Vorschriften entgegenstehen, z.B. handels- und steuerrechtliche Vorschriften nach § 257 Abs. 1 HGB und § 147 Abs. 1 AO.

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Wir erheben Daten über jeden Zugriff auf das Angebot. Zu den Zugriffsdaten gehören der Name der abgerufenen Webseite oder Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp und Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) und IP-Adresse. Die Verarbeitung erfolgt lediglich zur Analyse unseres Angebots sowie zum Gewährleisten der Stabilität und Funktion. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer wir sind dazu nach Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO gesetzlich verpflichtet.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Benutzerkonto

Für die Eröffnung eines Benutzerkontos ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse erforderlich. Damit niemand anderes sich mit Ihrer Adresse anmelden kann, und um zu bestätigen, dass Sie unseren AGB und dieser Datenschutzerklärung zustimmen, wird Ihnen nach der Registrierung eine E-Mail mit einem Link gesendet, über den Sie Ihr Benutzerkonto aktivieren können.

Anzeigenschaltung

Registrierte Nutzer können Anzeigen veröffentlichen, welche dann öffentlich auf dieser Seite, und ggf. auch in der Printausgabe des Stadtmagazins Fränkische Nacht einsehbar sind. Nur die vom Nutzer selbst veröffentlichten Daten (Anzeigentitel, Inhalt, Ort und optional Kontakttelefon) sind öffentlich einsehbar. Aufgegebene Anzeigen erscheinen auf fn-kleinanzeigen.de standardmäßig für 40 Tage und können in diesem Zeitraum  unter dem Menüpunkt „Meine Anzeigen“ jederzeit bearbeitet oder deaktiviert werden. Eine nach Redaktionsschluss (jeweils der 18. des Vormonats) deaktivierte Anzeige kann unter Umständen jedoch noch in der folgenden Printausgabe des Stadtmagazins Fränkische Nacht erscheinen.

Interessenten können über den Menüpunkt „Anfrage senden“ Kontakt mit Dir aufnehmen, indem entsprechende Anfragen über das Kontaktformular automatisch an deine registrierte E-Mail-Adresse weitergeleitet werden. Deine E-Mail-Adresse wird dem Interessenten dabei nicht angezeigt, bleibt also anonym.

Falls kostenpflichtige Zusatzoptionen gebucht werden, speichern wir auch den Zeitpunkt der Buchung und Bezahlung, Angaben über die Zahlungsmethode und Rechnungsdaten.

Anfragen auf Anzeigen

Sofern Anfragen über unser System („Anfrage Senden“) getätigt werden, werden die Daten zeitweilig gespeichert, um eventuellen Rechtsverstößen oder Missbrauch nachgehen zu können. Auf Anfragen und Kommunikation über von Nutzern angegebene Kontaktmöglichkeiten haben wir keinen Einfluss.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Innerhalb des Angebots können Inhalte Dritter eingebunden werden. In diesem Fall erhalten die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer um die Inhalte an deren Browser zu senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Siehe Absatz zu Google Analytics und Google AdSense.

Empfehlungsbuttons für soziale Netzwerke

Die auf einigen unserer Seiten sichtbaren „Share-Links“ für soziale Netzwerke wie z.B. Facebook, Twitter und Google+ sind keine JavaScript-Widgets, sondern normale HTML-Links. Durch Aufrufen einer Seite mit den genannten Buttons werden keine Daten an die sozialen Netzwerke übertragen. Erst durch einen Klick auf solch einen Link wird eine Verbindung hergestellt.

Cookies

Cookies dienen dem Speichern von Informationen auf dem jeweiligen Endgerät der Nutzer, damit die Website später wieder auf diese zugreifen kann. Sie dienen zum einen der Speicherung von Informationen über mehrere Seitenaufrufge hinweg, um z.b. während Ihres Aufenthalts eingeloggt zu bleiben, und zum anderen dienen sie der Benutzerfreundlichkeit, z.B. zur Bereitstellung der „Angemeldet Bleiben“ Funktion, damit Sie sich auch nach schließen des Browsers nicht neu einloggen müssen. Sie können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett deaktiviert werden kann. Allerdings kann das die Nutzung des Angebots einschränken oder gar verhindert.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Google Analytics

Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google (Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Dies geschieht auf Grundlage unserer berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Google Analytics verwendet Cookies. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Benutzung des Angebots durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google ist ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert, und garantiert damit das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Angebots bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und installieren.

Alternativ zum Browser-Add-On können Sie auf diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Falls Sie Ihre Cookies löschen, auf einen anderen Browser oder eine anderes Gerät wechseln, dann müssen Sie diesen Link erneut anklicken.

Google AdSense

Wir nutzen Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen von Google (Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Dies geschieht auf Grundlage unserer berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Google ist ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert, und garantiert damit das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

Wir setzen AdSense mit nicht-personalisierten Anzeigen ein. Dabei werden die Anzeigen nicht auf Grundlage von Nutzerprofilen angezeigt. Nicht-personalisierte Anzeigen basieren nicht auf früherem Nutzerverhalten. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google sowie Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google und in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google.

 

Ansprechpartner für Datenschutz: Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wende Dich bitte an: Verlag Fränkische Nacht | Inh. Harald Bönisch | Obere Königstraße 42 | 96052 Bamberg | Telefon: 0951 26950 |
E-Mail: harald-boenisch@fraenkische-nacht.de

 

Stand 12.06.2018

Zurück zum Seitenanfang