Wir möchten eine alte Weichholz-Vitrinenkommode aus dem Haushalt unserer Großeltern verkaufen. Sie ist wahrscheinlich von etwa 1900 und wohl in den Fünfzigern mal umgebaut worden: es wurde gelbes Strukturglas eingesetzt und eine Resopalplatte aufgesetzt. Ansonsten ist die Vitrine aus massivem Nadelholz. Sie sieht aus, als wäre sie extra für den aktuellen Shabby-Chic hergerichtet, ist aber komplett original. Sogar der Schlüssel ist noch da. Sie ist 96 cm breit, 101 cm hoch und 38 cm tief, hat vier gedrechselte Füße, geschnitzte Ornamente und innen zwei herausnehmbare Einlegeböden. Sie kann nach Terminabsprache in der Bamberger Altstadt abgeholt werden. Preis: 80,- € VB.