Die Elterninitiative "Kleine Strolche e.V." sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt durchschnittlich 15-18 Stunden und die Kernarbeitszeit dieser Stelle wird an 3 Tagen in der Woche liegen. Es handelt sich um eine befristete Schwangerschaftsvertretung. Die Vergütung bzw. die Eingruppierung erfolgen angelehnt an TVöD.

Voraussetzung ist ein Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/-in (oder ein vergleichbarer universitärer Abschluss) und Berufspraxis in der Arbeit mit Krippen- und Kindergartenkindern, Verlässlichkeit, Engagement, Motivation und Kommunikationsfähigkeit. Da es sich bei unserer Einrichtung um eine Eltern-Kind-Initiative handelt, sind Erfahrungen in diesem Bereich sowie mit altersübergreifender Arbeit von Vorteil. Bei den kleinen Strolchen gibt es eine umfangreiche aktive Mitarbeit der Eltern - auch im Gruppenalltag. Eine Bereitschaft zu dieser engen Zusammenarbeit ist daher unbedingt erforderlich. Partizipation und Ko-konstruktive Mitgestaltung sind die pädagogischen Grundlagen unserer Alltagsgestaltung.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: vorstand@kleine-strolche-bamberg.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Kleinen Strolche