Zwei unserer Damen suchen die passenden Adoptiveltern. Nur gemeinsam.

Marie und Minou sind Ziehgeschwister und mit ihren 2 Jahren im besten Alter

Marie (Tausendschön aus der Mondburg | golden tabby classic) ist die Oberschmuserin überhaupt und liebt ihre Menschen über alles. Sie ist unerschrocken, mutig und dusselig. Vielleicht sogar ein bisschen doof, aber das machen ganz sicher die Herzchenaugen, mit denen sie ihren Menschen den ganzen Tag folgt.

Minou (Unkraut vergeht nicht aus der Mondburg | silver tortie tabby classic) ist da mehr bei sich und kümmert sich um die anderen wichtigen Dinge für ein simbiotisches Leben mit Zweibeinern. Fliegen fangen, Wasser auf frische prüfen, Dinge unter Schränken vorfummeln und schnattern - Kommunikation ist wichtig

Dennoch kuschelt sie gerne, aber, vergleichsweise zu Marie, dosiert, was eine fantastische Harmonie mitsichbringt.

Beide spielen gerne miteinander - wenn keiner schaut - da Marie den Menschen immer bevorzugt.

Selbstverständlich sind unsere Katzen(kinder) nach bestem Wissen gesund, sind entwurmt, geimpft, gechipt, haben einen Stammbaum (EZVSW e.V.) und nehmen in ihrem Umzugsköfferchen noch allerhand, wie zB Futter und Spielzeug, mit. Überdies sind die Ahnen und Eltern PKD / HCM negativ geschallt. Marie und Minou sind beide HCM/PKD negativ geschallt und bei Abgabe kastriert.

Der Auszugstermin wäre ab August möglich, jedoch ist eine späterer Auszug kein Problem.

Mehr Infos gibt es gerne per Mail oder per Telefon (schickt eine Nummer mit).

Bis dahin grüßen die Briten aus der Mondburg

Die Adoptionsgebühr versteht sich je Katze