Termin: 31.März 2018 von 10-17 Uhr
Ort: Kinesiologische Naturheilpraxis, Bamberg, Pödeldorferstraße 192
Leitung: Rita Jung
Kosten: 90 Euro inklusive Skript
.
Hochsensible Personen (HSP) sehen, hören, riechen, schmecken, spüren und fühlen deutlich mehr und intensiver, als normal sensible Menschen. Die neuro-biologischen Prozesse verlaufen anders und deshalb sind manche Verhaltensweisen oder Reaktionen keine Frage des Charakters oder der Persönlichkeit, wofür sie oft gehalten werden.
Zusammenhänge zu erkennen und individuelle Strategien zu entwickeln hilft, mögliche Risiken und Gefahren in den Griff zu bekommen.
Der Schwerpunkt dieses Seminares liegt darin, die Chancen und Potenziale der Hochsensibilität zu erkennen und zu nutzen.
Anmeldung unter Nr. 09503/5000200 oder
rita.jung@kinesiologische-naturheilpraxis.de
www.kinesiologische-naturheilpraxis.de